COOKIERICHTLINIE

COOKIERICHTLINIE

Diese Cookie-Richtlinie („Richtlinie“) kann sich im Laufe der Zeit ändern. Wir bitten Sie daher, diese Seite regelmäßig zu besuchen und das Datum auf dieser Seite zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit der neuesten Version vertraut sind.

Versionsdatum: 15. Dezember 2021

Diese Richtlinie beschreibt, wie die Selecta AG, Alte Steinhauserstrasse 14, 6330 Cham, Schweiz („Selecta“ oder „wir“ oder „uns“ oder „unser“) Cookies und ähnliche Technologien verwendet, um Informationen zu sammeln und zu speichern, wenn Sie („Sie“ oder „Ihr“) unsere Website www.selecta.com besuchen. Für weitere Informationen über unsere Datenverarbeitungsaktivitäten konsultieren Sie bitte die Datenschutzerklärung.


1. Cookies

1.1 Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden, wenn Sie unsere Website besuchen, und die bestimmte Informationen enthalten und bestimmte Informationen an die Partei senden, die den Cookie platziert hat. Cookies können aus verschiedenen Quellen stammen: Cookies von Erstanbietern, die von Selecta bereitgestellt werden, und Cookies von Drittanbietern, die von Dritten bereitgestellt werden, die Dienstleistungen für Selecta erbringen. Auch wenn wir Dritten den Zugriff auf die Website gestatten können, um diese Cookies auf den Geräten der Nutzer zu platzieren, haben wir weder die Kontrolle über die von den Cookies gelieferten Informationen noch haben wir Zugriff auf diese Daten. Diese Informationen werden vollständig von dem jeweiligen Dritten kontrolliert und unterliegen dessen Datenschutzbestimmungen.

Unsere Websites können Sitzungs- und dauerhafte Cookies auf Ihrem Gerät platzieren. Der Unterschied zwischen einem Sitzungs- und einem dauerhaften Cookie ist die Dauer, für die der Cookie bestehen bleibt. Sitzungscookies sind Cookies, die normalerweise so lange bestehen, wie Sie Ihren Browser verwenden, oder eine Browsersitzung lang. Wenn Sie Ihre Browsersitzung beenden, läuft der Cookie ab. Dauerhafte Cookies sind, wie der Name impliziert, beständig und bleiben auch nach dem Schliessen Ihres Browsers erhalten. Dies ermöglicht beispielsweise einen schnelleren und oft bequemeren Zugang zu unserer Website.

Darüber hinaus können Cookies je nach ihrem Zweck oder ihrer Funktion vier Cookie-Kategorien zugeordnet werden: dringend erforderliche Cookies, Performance-Cookies, funktionale Cookies und Targeting-Cookies.

1.2. Warum werden Cookies verwendet?

Cookies sind notwendig, um bestimmte Funktionen der Website bereitzustellen (z. B. die Beibehaltung von Spracheinstellungen). Für denjenigen, der den Cookie setzt, bietet er die Möglichkeit, die Nutzung der Website nachzuvollziehen, wiederkehrende Endgeräte zu identifizieren und die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern.


2. Liste der Cookie-Kategorien


3. Cookie-Einstellungen vornehmen

Sie können die Cookies, die Sie akzeptieren möchten, über das Cookie-Banner verwalten, da wir auf Opt-in-Basis arbeiten. Wenn Sie die Einstellungen später ändern möchten, können Sie dies in Ihrem Webbrowser tun, indem Sie alle Cookies löschen, blockieren oder zulassen. Einige Browser ermöglichen zusätzliche Auswahlmöglichkeiten.

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie bei der Deaktivierung von Cookies möglicherweise nicht die volle Funktionalität unserer Websites nutzen können. Insbesondere können Sie auf einige Bereiche nur eingeschränkt zugreifen oder haben ein anderes Nutzererlebnis.


Kontakt

Wenn Sie Bedenken oder Fragen zu dieser Richtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte wie folgt:

Selecta AG, Alte Steinhauserstrasse 14, 6330 Cham, Schweiz;
oder hq.dataprivacy@selecta.com